Wer schreibt?

Du möchtest wohl mehr über meine Person erfahren? Ich heiße Damien Heinke.

Ich wurde 1985 geboren und führe diese Seite seit 2005. Ich bin gerade dabei, meine Dissertation zu beenden, weshalb ich über diese faszinierenden römischen Töpfe blogge! Ich versuche nicht, ein Geschichtslehrer oder so etwas zu sein, aber ich mag es, über diese Dinge zu sprechen, und ich denke, das ist wichtig. Wenn Sie mehr über diese interessanten römischen Töpfe erfahren möchten, schauen Sie bitte auf meine Website. Danke!

Ich habe mich sehr gefreut, eine E-Mail mit ein paar Fotos einer römischen Amphore zu erhalten. Ich war nicht vertraut mit dem römischen Namen dieser Art von Amphore, aber sie wurden in den Bädern verwendet, die die Römer zu Beginn des 1. Jahrhunderts n. Chr. verwendet. Ich hatte viele Artikel über Amphoren gelesen, die während der römischen Kaiserzeit verwendet wurden. Ich hatte auch im Alten Nahen Osten gelesen, dass Amphoren während der Herrschaft des Augustus (d.h. des ersten römischen Kaisers) nicht verwendet wurden, aber die Bäder waren.

Mein Ebook, das "Römische Keramik: Römische, frühbyzantinische, gotische, spätgotische und mittelalterliche" heißt, kann hier gekauft werden (ich würde empfehlen, eine physische Kopie zu bekommen!). Meine Website hat viele Fotos und Videos von römischer Keramik von der frühchristlichen Zeit bis ins frühe Mittelalter. Ich blogge auch regelmäßig über meine römischen Töpferstudien. Also schauen Sie sich bitte den Blog an und abonnieren Sie bitte den RSS-Feed, wenn Ihnen mein Blog gefällt. Wenn Sie meine Bücher kaufen möchten, klicken Sie hier. Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Kommentare haben, zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren. Sie können mir auch hier eine Nachricht hinterlassen und ich werde mich so schnell wie möglich bei Ihnen melden. Wenn Sie meinen Blog genießen, teilen Sie bitte diesen Beitrag an Ihre Freunde und Kollegen.

Vielen Dank!" - Damien

"Ich wollte nur Danke für Ihre Website sagen. Ich liebe es, und es ist eine wahre Fundgrube an Informationen.

Ich wollte das schon immer machen, weil ich denke, dass es etwas Schönes an ihnen und ihrer Geschichte gibt. Ich denke, eine Menge römischer Keramik aus dem ersten Jahrhundert und dem zweiten Jahrhundert ist ziemlich erstaunlich, also wollte ich sie zeigen und mit der Welt teilen. Mein Blog heißt Lagrottaschliengen.

Ich habe vor kurzem einen neuen römischen Topf und eine römische Amphore fertig gestellt. Ich habe gerade erst mit diesen Beiträgen begonnen, also habe ich noch viel Arbeit zu tun, aber ich hoffe, dass ich bald einen neuen Posten der römischen Töpferei für Anfang 2014 haben werde!

Vielen Dank für die Suche und wenn Sie irgendwelche Kommentare, Fragen oder etwas, das Sie über römische Töpfe teilen möchten, zögern Sie nicht, einen Kommentar zu schreiben.

Ich werde auch bald eine Serie über römische Keramik machen, die mehr über die Geschichte des Römischen Reiches und wie es die griechische und römische Kunst beeinflusst etat, sowie wie römische Keramik während der römischen und frühen mittelalterlichen Zeit verwendet wurde.

Ich hoffe dir gefällt lagrottaschliengen.de.

IhrDamien Heinke!